Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Wanderwege in Schottland: Southern Upland Way

Der Southern Upland Way ist mit 341 km / 212 Miles der längste aller Wanderwege in Schottland. Er wurde im Jahr 1984 in St. Marys Loch eröffnet. Der Weg verbindet die Westküste bei Portpatrick mit der Ostküste bei Cockburnspath. Der Weg ist vor allem im Westteil sehr interessant. Im östlichen Teil erreicht man mit Melrose, Galashiels oder Selkirk zwar eine reizvolle Region mit schönen Ortschaften, aber insgesamt wird der Wanderweg landschaftlich doch eintöniger.

Die Betreiber geben für den Southern Upland Way eine Wanderdauer von 10 - 20 Tagen vor. Klassisch wird der Weg in 16 Sections aufgeteilt. Die kürzeste Etappe hat knapp 11 km, die längste 38 km.

Der Southern Upland Way in der Übersicht:

Routenskizze:
Southern Upland Way
Anzeige