Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Städte und Orte: Tarbert

Landesinfo
Einwohner: ca. 1.300
Vorwahl: 01880
Postcode: PA29
Council-Area: Argyll And Bute

Tarbert (gälisch: An Tairbeart) ist ein kleiner Hafenort in Argyll And Bute. Der Ort wurde rund um den Hafen des East Loch Tarbert, einem Seitenarm des Loch Fyne, angelegt und er bildet sozusagen den Übergang von Knapdale zur Halbinsel Kintyre.

So klein der Ort erscheinen mag, so wichtig war er einst gewesen. Tarbert war vor allem als Hafen sehr wichtig, außerdem bildete der Ort den strategisch wichtigen Übergang nach Kintyre und den Inseln der Inneren Hebriden. Die Wichtigkeit des Ortes wird klar, wenn man bedenkt, dass es hier einst drei Burgen gab: eine im Ortskern, eine am West Loch und eine im Süden des East Loch.

Tarbert, Schottland
Blick auf Tarbert von der Kirche, rechts oben Tarbert Castle

Von den drei Burgen steht heute nur noch die Ruine von Tarbert Castle, welche über dem Ort und Hafen thront. Diese Anlage wurde im 13. Jahrhundert erbaut und später unter Robert The Bruce als Verteidigungsanlage gegen die Lord Of The Isles verstärkt. Von einer Galerie an der Hafenstraße führt ein Fußweg zum Castle.

Wirtschaftlich brachte die Lage dem Ort zunächst aber wenig, aufwärts ging es erst, als sich Tarbert zu einem wichtigen Fischereihafen entwickelte. Auf dem Höhepunkt der Hering-Fischerei im Loch Fyne soll es angeblich hunderte von Fischerbooten im Hafen gegeben haben. Davon ist der Ort heute wiederum ein gutes Stück entfernt. Allerdings hat sich Tarbert zu einem für Segler interessanten Hafen entwickelt. Zwar liegen keine hunderte von Schiffen im Hafen, aber während der Scottish Series Yacht Race (das zweitgrößte Yacht-Race im UK) ist im Ort bzw. auf dem Wasser viel los.

Tarbert Hafen, Schottland
Blick auf den Hafen Tarberts

Über das Jahr gesehen gibt sich Tarbert ruhig, je nach Jahreszeit sogar etwas verschlafen. Bekannt ist Tarbert für sein ausnehmend gutes Angebot an Fischspezialitäten, einmal im Jahr gibt es ein überregional bekanntes Seafood Festival.

Bekannte Events in Tarbert

  • Scottish Series Yacht Race
  • Tarbert Seafood Festival (Juli)
  • Tarbert Music Festival (Ende September).
  • Tarbert Agricultural Show
  • Tarbert Flower Festival

Unterkunft

Unterkünfte findet man im ganzen Ort, vor allem aber entlang des Hafens und hier vor allem in der Pier Road.

Verkehr

Durch den Ort führt die A83, welche die wichtigste Verbindung nach Campbeltown bzw. Kintyre bildet. 1994 wurde der Fährbetrieb zwischen Tarbert und der Halbinsel Cowal wieder in Betrieb genommen. Durch den Betrieb einer Autofähre in den Sommermonaten war die Fährlinie bald ein großer Erfolg. Das brachte dem Ort mehr Besucher, weshalb man die touristische Infrastruktur auch deutlich verbesserte. So wurden zusätzliche Parkplätze gebaut, ebenso eine öffentliche Toilette und sogar ein Duschblock.

Die Autofähre von Tarbert nach Portavadie/Cowal fährt normal von April-September. Die Überfahrt dauert knapp eine halbe Stunde. Außerdem gibt es einen Fährhafen im West Loch Tarbert (ca. 8km südlich vom Ort bei der A83 Richtung Campbeltown). Von dort gibt es Fährverbindungen nach Islay und Colonsay.

Busverbindungen gibt es Richtung Campbeltown sowie via Lochgilphead nach Oban und weiter nach Glasgow.

zurück zu: » Städte und Orte » Inhalt A - Z