Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Heart of Neolithic Orkney - Maeshowe (oder Maes Howe)

Maeshowe (oder Maes Howe) ist eine Grabanlage aus der Jungsteinzeit, die auf der Hauptinsel Mainland der Orkneys in Schottland liegt. Die Anlage befindet sich zwischen Loch of Harray und Tormiston Mill an der A965.

Maes Howe wird in seinen Ursprüngen auf den Zeitraum zwischen 3.200 bis 2.900 v. Chr. datiert.

Das besondere an Maeshowe ist die Anlage der Grabkammer, welche in dieser Art einzigartig ist. Es ist die größte Grabanlage auf den Orkneys. Über der Kammer ist das Grab grasbewachsen. Darunter verbirgt sich ein großer Komplex an Durchgängen und Kammern, welche aus gewaltigen Steinen erbaut wurden.

Laut der Orkneyinga Saga wurde Maeshowe um das 12. Jahrhundert durch die Wikinger geplündert. Die Wikinger hinterließen eine große Anzahl an Runen Inschriften in den Steinen - es handelt sich um die größte bekannte Sammlung solcher Inschriften. Die Wikinger sollen damals angeblich einen großen Schatz in der Anlage vorgefunden haben.

Es ist wohl so, das Archäologen bei Ausgrabungen im Jahr 1861 etwas sehr übereifrig zu Werke gingen. Allerdings hielten sich die Schäden in Grenzen, Maeshowe zählt immer noch zu den best erhaltenen Bauwerken aus der Jungsteinzeit. Dennoch gibt es wohl Grund zur Besorgnis, weil durch steigende Besucherzahlen das Schwitzwasser der Anlage sehr stark zusetzt.

Die Anlage an sich wurde mit Sandsteinplatten erbaut, welche äußerst präzise zusammengebaut wurden. Eine große Hauptkammer wird durch einen niedrigen Gang erreicht, der ca. 11 Meter lang ist. Von der Hauptkammer führen Gänge in Nebenkammern. Diese Gänge liegen ca. 1 Meter über dem Bodenniveau der Hauptkammer.

Die Anlage wurde nach astrologischen/astronomischen Gesichtspunkten errichtet. Der Zugang wurde genau auf den Punkt bei Untergang der Sonne am Tag der Wintersonnenwende ausgerichtet.