Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Cheviot Hills

Die Cheviot Hills sind eine Gebirgs-/Hügelkette, welche sich entlang der Grenze zwischen England und Schottland bzw. genauer zwischen Northumberland in Nordengland und den schottischen Borders erstrecken.

Es handelt sich um eine Mittelgebirge auf durchschnittlich 500 bis 600 Metern. Der größte Teil der höheren Gipfel befindet sich in Nordengland, The Cheviot ist mit ca. 815 Metern der höchste Berg der Cheviot Hills. Der einzige Gipfel auf schottischem Boden ist im Prinzip der Windy Gyle.

Die Cheviot Hills bilden den nördlichen Teil des Weitwanderweges Pennine Way.

Gipfel der Cheviot Hills über 600 Meter

  • Cheviot/The Cheviot 815
  • Cairn Hill 777
  • Hedgehope Hill 714
  • Comb Fell 652
  • Windy Gyle 619
  • Cushat Law 615
  • Bloodybush Edge 610
  • Schil/The Schil 601