Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Wanderwege in Schottland: Pennine Way

Länge: ca. 429km

Lage: Nordengland, Scottish Borders

Der Pennine Way ist ein Fernwanderweg in Großbritannien. Eigentlich muss er größtenteils zu England gezählt werden, er streift aber auch die Region der Scottish Borders.

Der Wanderweg beginnt in Edale im nördlichen Derbyshire Peak District. Er verläuft dann durch die Yorkshire Dales und den Northumberland National Park. Der Pennine Way endet bei Kirk Yetholm in den Scottish Borders.

Der Pennine Way ist recht beliebt bei Wanderern. 1990 zählte man pro Jahr immerhin 12.000 Fernwanderer und ca. 250.000 Tageswanderer. Die brachten schätzungsweise 2 Mio. £ in die Kassen der am Weg liegenden Kommunen und sicherten so ca. 156 Jobs. Allerdings ließ die Qualität aufgrund der starken Nutzung des Weges immer mehr nach. Man investierte einiges in die Infrastruktur, einige Wegstücke wurden mit Platten befestigt (was von Kritikern jedoch auch als zu massiver Eingriff in die Natur bewertet wurde). Ungeachtet dessen konnte man einer weiteren Verschlechterung des Untergrundes mit diesen Maßnahmen entgegenwirken.

Der Pennine Way ist praktisch nur Fußgängern vorbehalten. Aufgrund der Beliebtheit baut man aber schon längere Zeit an einem Pendant, welches dann auch Fahrradfahrer und Reiter nutzen können. Dieser Weg verläuft größtenteils parallel zum Wanderweg.

Die Infrastruktur entlang des Weges ist sehr gut. Es haben sich einige Unterkunftsanbieter angesiedelt. So kann man die Tourenabschnitte äußerst individuell planen.

Die Route des Pennine Way

  • Edale
  • Kinder Scout
  • Bleaklow
  • Crowden
  • Black Hill
  • Wessenden valley
  • Saddleworth Moor
  • Standedge
  • Littleborough
  • Stoodley Pike
  • Todmorden
  • Hebden Bridge
  • Wadsworth Moor
  • Keighley Moor
  • Elslack Moor
  • Lothersdale
  • Gargrave
  • Airton
  • Malham
  • Fountains Fell
  • Pen-y-ghent
  • Horton in Ribblesdale
  • Dodd Fell Hill
  • Hawes
  • Great Shunner Fell
  • Kisdon
  • Kisdon Force
  • Keld
  • Tan Hill
  • Middleton-in-Teesdale und Tees valley
  • High Cup
  • Dufton
  • Great Dun Fell
  • Cross Fell
  • Alston
  • Greenhead
  • Hadrian's Wall (bei der B6318)
  • Shitlington Crags
  • Bellingham
  • Windy Gyle
  • The Cheviot
  • Kirk Yetholm
Anzeige