Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Sehenswürdigkeiten in Schottland: Scott's View

Scott's View ist die Bezeichung eines Aussichtspunkts über dem Tal des Tweed in der Nähe von Melrose. Den Namen erhielt er von Sir Walter Scott, dessen Lieblingsplatz genau hier gewesen sein soll.

Scott's View Eildons
Blick vom Scott's View zu den Eildons
Der Aussichtspunkt befindet sich relativ genau auf einer Linie östlich von Melrose, erreichbar z. B. via A68 über Earlston und über die B6356 Richtung Bemersyde oder via A68 bis zum Abzweig bei Newston St. Bosswells B6404 und die B6356. Der darunter liegende Tweed bildet in der Gegend eine relativ auffällige Schleife. Schaut man vom Scott's View sozusagen geradeaus (Richtung Westen) hat man die drei Eildon Hills vor sich.

Wie erwähnt soll Scott's View einer der Lieblingsplätze des berühmten Sir Walter Scott gewesen sein. Angeblich, so sagt es der Volksmund, hielten Scotts Pferde ohne sein Zutun stets an dieser Stelle an. Dies soll auch im Rahmen seiner Bestattungszeremonie so gewesen sein. Wer weiß, vielleicht stimmt es. Aber im Grund ist es egal, denn tatsächlich ist der Kamm ideal für eine kurze Pause um einfach nur die Gegend zu genießen.

Fährt man die B6356 weiter Richtung Süden, kommt man zur William Wallace Statue und später zur beeindruckenden Dryburgh Abbey.

Map