Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Städte und Orte in Schottland: Preston

Landesinfo
Einwohner: ca. 115
Vorwahl: 01361
Postcode: TD11
Council-Area: Scottish Borders

Preston ist ein Ort in den schottischen Borders, hier in der Region Berwickshire an den Ausläufern der Lammermuir Hills an A6112 und B6355 gelegen.

Preston ist Teil der Abbey St. Bathans, Bonkyl And Preston Community Council Area. Nördlich liegt Abbey St. Bathans, südlich Duns, westlich Longformacus und im Osten Chirnside.

Preston ist ein Ort, der noch relativ viele gut bewirtschaftete Landwirtschaftsflächen aufweist. Der Ort an sich gehört zu den vielen unauffälligen Orten im Bereich der Lammermuirs, allerdings lohnt ein Abstecher durchaus. Interessant im Ort ist die Ruine der Old Parish Church, welche um 1718 aufgegeben wurde. Gegenüber der Preston Farm steht das Market Cross, mutmaßlich aus dem frühen 17. Jahrhundert. Das Bastie Monument stammt aus dem frühen 19. Jahrhundert.

Über den Preston Burn führt die Nel Logan's Bridge (1793), über den Whiteadder die Preston Bridge (1770).

Erwähnenswerte Bauwerke sind zudem die Preston Farm Cottages, eine Hufeisenförmige Siedlung und Bonky Lodge im Osten, ein Herrenhaus des Earl Of Home von 1890.

An der Straße Duns nach Grantshouse am White Gate befindet sich Bunkle Wood, eine historisch relevante Stelle. Dort soll William Wallace einst gelagert haben. Etwas 2,5km außerhalb es Ortes gab es mit Bunkle Castle auch eine Burg. Allerdings sieht man nicht mehr sehr viel davon und die Stelle ist zudem schlecht ausgeschildert.

Im Ort gibt es mit dem Preston Farmhouse einen B&B Anbieter.

Preston wird bedient über die Buslinie 34 Berwick - Eyemouth - Reston - Duns

Map