Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Städte und Orte in Schottland: Ballantrae

Landesinfo
Einwohner: ?
Vorwahl: 01465
Postcode: KA26
Council-Area: South Ayrshire

Ballantrae (gälisch: Baile na Tràghadist) ist eine Gemeinde in South Ayrshire. Ballantrae ist vor allem bekannt, weil der Ort Schauplatz des Romans The Master of Ballantrae von Robert Louis Stevenson war.

Geschichtlich ist Ballantrae z. B., weil im Jahr 1673 in der Nähe bei Knockdow Alexander Peden (der so genannten Prophet der Covenanter) von William Cockburn gefangen wurde. Aus der Region kam auch Elsie Mackay, die den Versuch eines Atlantikflugs mit dem Leben bezahlte. Ihr zu Ehren gibt es ein Glassfenster in der Kirche. Auf dem Mill Hill steht eine alte Windmühle bzw. deren Überreste, welche man zu den ältesten industriellen Anlagen in Schottland zählt.

zurück zu: » Städte und Orte » Inhalt A - Z