Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Castle Varrich, Stammsitz der Mackays

Castle Varrich (gälisch: Caisteal Bharraich) ist eine Burgruine am Kyle Of Tongue beim gleichnamigen Ort Tongue im ehemaligen Sutherland im Nordwesten Schottlands.
Kyle Of Tongue
Blick auf den Kyle Of Tongue und Varrich Castle

📖 Historie

Die Historie von Castle Varrich ist nicht eindeutig, klar ist aber, dass die heute sichtbare Ruine Sitz des Clan Mackay war.

Möglicherweise wurde das Castle im 14. Jahrhundert anstelle eines alten nordischen Forts erbaut, die Mauern an sich werden aber von Fachleuten älter geschätzt. Das Bauwerk an sich hatte einmal zwei Etagen und einen Dachboden. Viel mehr weiß man nicht, das Castle wurde von den Mackays aufgegeben, nachdem diese ins Tongue House zogen.

Die Ruinen sind über den schönen Spazierweg ab Tongue ein recht beliebtes Ziel. Für Besucher hat man die Ruinen etwas aufgewertet, indem man eine neue Wendeltreppe plus Aussichtsplattform baute, welche gute Ausblicke über den Kyle Of Tongue und die Landschaft um das Castle ermöglicht.

Google-Anzeige