Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Jedburgh Castle Jail and Museum

Jedburgh Castle Jail and Museum ist ein Museum im ehemaligen Stadtgefängnis von Jedburgh. Gebaut wurde es 1823 sozusagen dort, wo das mittelalterliche Schloss Jedburghs gestanden hatte.

Das alte Jedburgh Castle wurde schon um 1409 zerstört. Anstelle des Castle baute man hier das Gefängnis, welche zu seiner Zeit eines der modernsten seiner Art gewesen sein soll. Es war eine Art Blaupause für andere Gefängnisse und dennoch existierte Jedburgh Jail nur bis 1868. Danach ging nicht mehr viel im Jail.

Um 1964 begann man mit aufwändigen Renovierungen. Danach diente das Gebäude zunächst einer Jugendherberge, später begann man mit der Realisierung des Museums.

Wie die Insassen hier gelebt haben, kann man bei einem Besuch der alten Zellenblöcke erfahren. Im Hauptgebäude bzw. dem Governor's House ist das städtische Museum mit Infos zur Royal Burgh Of Jedburgh.

Nicht zu vergessen: das Jail hat seinen eigene Geist. Es soll sich um Edwin McArthur handeln, welcher 1855 im Jail hingerichtet wurde.

Addresse: Castlegate, Jedburgh, Borders, Scotland, TD8 6QD

Map

zurück zu » Borders » Jedburgh » Inhalt A - Z