Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Schottland: Auchen Castle

Auchen Castle ist eine Burgruine bei Moffat in Dumfries and Galloway.

📖 Geschichte

Man geht davon aus, dass die Anlage um 1220 von Sir Humphrey de Kirkpatrick erbaut wurde. Der mit massiven Türmen geschützte Hof soll ein in der Nähe gelegenes Motte-And-Bailey ersetzt haben. Nach dem Ableben des Sir Roger Kirkpatrick, zu dem es auch die ersten schriftlichen Erwähnungen im Bezug auf das Castle gab, ging die Anlage möglicherweise kurzzeitig an den Earl Of Moray. Nach dessen Ableben gab es wiederum wenige Belege über die Besitzverhältnisse, bis im 15. Jahrhundert der Clan Douglas Of Morton als Besitzer genannt wurde. Auch danach ist die Historie jedoch nicht ganz eindeutig, von den Douglas könnte Auchen Castle an den Clan Johnstone Of Corehead oder die Maitlands gegangen sein.

Es gab unzählige An- und Umbauten, später wurde Auchen Castle aufgegeben und steht heute nur noch als Ruine in der Nähe des bekannten namensgleichen Auchen Castle Hotel.