Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Wanderwege in Schottland: West Highland Way

Etappe 12: Kingshouse nach Kinlochleven

Entfernung:14 km / 9 Miles

Profil mittelschwer, anspruchsvoll

Maximale Höhe: 547 Meter

Eine teilweise recht anspruchsvolle Etappe, vor allem bei schlechterem Wetter. Die Wege sind recht gut. Allerdings muss man bis auf ca. 547 Meter zum Devil's Staircase aufsteigen um dann von dort aus runter nach Kinlochleven zu gehen. Das ist ein recht langer Abstieg.

Man startet hinter dem Hotel Kingshouse. Dort überquert man den Fluss und wandert die Straße hoch bis zu einem Zaun. Dort geht man links weg und läuft knapp einen Kilometer gerade aus weiter. Bevor man auf die A 82 kommt, geht man rechts weg auf einen Pfad, der bergan geht. Ab Altnafeadh steigt der Weg dann ziemlich stark an und führt zum Glen Coe bzw. zum Devil's Staircase. Wenn man über dem höchsten Punkt weg ist, kann man rechts auf das Blackwater Reservoir sehen.

Der Weg hinab nach Kinlochleven zieht sich dann ganz schön in die Länge. Oben kann man schön den Weg sehen, der entlang der Mamores führt. Dies ist eine Gruppe von 10 Munros. Der Weg führt weiter bergab bis zu einem stillgelegten Aluminiumhütte und durchquert das Gelände. Dann geht es rechts weg und hoch, entlang des Flusses Leven. Den überquert man dann. Danach geht es links auf einer alten Militärstraße entlang. Am Morrison Crescent dreht der Weg links weg und geht einem Flusspfad entlang. Danach kommt man bald auf die B863. Dort geht man links zurück Richtung Fluss und erreicht dann, wenn man sich links hält, Kinlochleven. Der West Highland Way geht dort rechts weiter.

West Highland Way