Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Städte und Orte in Schottland: Falkirk

Landesinfo
Einwohner: ca. 32.000
Vorwahl: 01324
Postcode: FK1 und FK2
Council-Area: Falkirk

Falkirk (gälisch: An Eaglais Bhreac) ist der Hauptort des Council Area Falkirk. Die Stadt gilt als 20. größte Stadt in Schottland. Mit den Vororten kommt Falkirk sogar auf fast 100.000 Einwohner und ist damit nach Glasgow, Edinburgh, Aberdeen und Dundee die 5. größte städtische Region.

Falkirk liegt an der Kreuzung von Forth and Clyde Canal und Union Canal. Diese äußerst günstige Lage machte Falkirk ab dem 18. Jahrhundert zur Wiege der Industriellen Revolution in Schottland. So entwickelte sich Falkirk zu einem Zentrum der Schwerindustrie (vor allem Eisen- und Stahlindustrie). Recht stolz war man in Falkirk auch, weil die Stadt die erste schottische Stadt mit automatischer Straßenbeleuchtung war. Allerdings ist seit den 1950ern so nach und nach die komplette Schwerindustrie aus Falkirk verschwunden. Das wirkte sich auf Falkirk aus, man konzentrierte sich mehr und mehr auf den Dienstleistungssektor. Heute ist die Stadt sozusagen Dreh- und Angelpunkt des Council Area Falkirk.

Strategisch war Falkirk schon früh von überragender Bedeutung, vor allem wegen der Kreuzungslage zwischen Forth und Clyde. Von daher findet man in der Region um Falkirk auch relativ viele gut erhaltene römische Bauwerke. Falkirk war aufgrund seiner wichtigen Lage, auch Schauplatz zweier sehr wichtiger Schlachten.

  • Am 22. Juli 1298 fand die Battle Of Falkirk hier statt. William Wallace unterlag dabei König Edward I.
  • Die zweite wichtige Schlacht war die 2nd Battle Of Falkirk. Die Jakobiten unter Führung des Bonnie Prince Charlie besiegten dabei die Regierungstruppen unter Ltd. Hawley.

Heute konzentriert sich Falkirk, wie eingangs erwähnt, weniger auf die Schwerindustrie als vielmehr auf die zentrale Rolle eines Dienstleisters und Handelsplatzes für die Umgebung. Einer der etabliertesten und größten Retailer war von Anfang an Marks And Spencer, der seinen ersten Shop schon um 1936 in Falkirk eröffnete. In den 1980ern wurde die High Street zur Fußgängerzone gemacht, sie ist heute die längste durchgängige Fußgängerzone in Großbritannien. Kurz später eröffnete das Howgate Shopping Centre. Wie überall üblich gibt es in den dezentralen Bereichen der Stadt noch einige Supermärkte.

In der Umgebung der Stadt findet man auch einige große Unternehmen, die wiederum vielen Einwohnern Arbeit geben. In Grangemouth gibt es eine recht bedeutende Ansiedelung an Unternehmen aus der Petrochemie. Unweit von Falkirk produziert Alexander Dennis, ein großer Hersteller von Bussen.

Sehenswerte Ziele in Falkirk

  • Callendar House
  • The Falkirk Steeple
  • Bo'ness & Kinneil Railway
  • Big in Falkirk (Straßenkunst-Festival)
  • Falkirk F.C. (Premier League Mannschaft)
  • The Falkirk Wheel
  • Falkirk High Street (die längste Fußgängerzone in ganz Großbritannien!)

Unterkunft

Falkirk ist gut auf Besucher eingestellt. Es gibt einige Hotels (z. B. Best Western, Cladhan und Orchard), Guest Houses und B&Bs im Ort.

Transport und Verkehr

Das Gebiet um Falkirk liegt ziemlich zentral in Schottland und bildet auch eine Art Verkehrsknotenpunkt. Die Stadt liegt an den wichtigen Nord-Süd und Ost-West Autobahnen, Bahnlinien und Kanälen. Von Falkirk aus kann man schnell Edinburgh oder Glasgow erreichen. Im Prinzip kann man von hier gut in jede Richtung Schottlands reisen und auch England liegt auf der Route.

Es gibt zwei Bahnhöfe: Falkirk High und Falkirk Grahamston. Falkirk High liegt auf der Edinburgh (Waverly) - Glasgow (Queens Street) Linie. Auf der Route gehen praktisch viertelstündlich Züge weg. Nach Edinburgh braucht man maximal ca. 38 Minuten, nach Glasgow maximal ca. 26 Minuten.

Grahamston liegt auf der Edinburgh - Dunblane Linie. Es gibt von hier auch Verbindungen auf der Cumbernauld Linie nach Glasgow. Von Gramhamston gibt es täglich eine Verbindung nach London King's Cross, außerdem fährt der Caledonian Sleeper von hier nach London Euston.

Klimatabelle von Falkirk

  Höchsttemp. °C Tiefsttemp. °C Ø Niederschlag mm
Januar 6 1 100
Februar 7 1 70
März 9 2 77
April 11 3 56
Mai 15 6 62
Juni 17 9 56
Juli 19 11 62
August 19 11 76
September 16 8 76
Oktober 13 5 101
November 9 3 81
Dezember 79 1 107

Map