Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Loch Crinan

Loch Crinan ist ein Salzwassersee, der zum Sound Of Jura führt und am westlichen Ende des Crinan Canal an der namensgebenden Ortschaft Crinan liegt. Dabei befindet sich Crinan am Ostende des Sees, am Nordufer steht Duntrune Castle.

Im See befinden sich die Inselchen An-unalin, Black Rock, Eilean dà Mhèinn, Eilean Glas sowie Eilean nan Coinean.

Die Region um den See wirkt recht beschaulich. Crinan selbst ist sehr klein, hat aber einen schönen Hafen mit einem zum Restaurant umgebauten alten Fischboot. Am kleinen Leuchtturm am See befindet sich der Zugang zum Crinan Canal, der gerne von Ausflugsbooten Richtung Ardrishaig befahren wird.

zurück zu: » Seen » Inhalt A - Z