Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Loch Bracadale

Loch Bracadale ist ein Salzwasser-See an der Westküste der Isle Of Skye in Schottland.

Auf Skye gehört Loch Bracadale durch die mit ihm verbundene Seen (Harport, Vatten, Caroy, Bharcasaig, Na Faolinn und Loch Beag) zu einem der größten Seengebiete. Die ganze Szenerie wirkt besonders bei Sonnenauf-/untergang traumhaft schön.

Zum See gehören auch die Inseln Harlosh, Tarner, Wiay sowie eine Gezeiteninsel namens Oronsay. Diese ist bei Niedrigwasser mit Ullinish Point auf Skye verbunden. Sehenswert sind beim Idrigill Point die Steinformationen der Macleod's Maidens.

zurück zu: » Seen Schottlands » Inhalt A - Z