Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Schottischer Whisky - Strathisla Destillerie Speyside

Chivas Strathisla Distillery Schottland
Elegant - Chivas Strathisla Distillery

Strathisla ist die älteste noch produzierende Destillerie in Schottland. Sie geht aus der 1789 gegründeten Milltown Distillery hervor. Die wurde von George Taylor gegründet. 1830 gehörte sie dann William Longmore - später William Longmore Ltd. 1879 wurde die Destillerie durch einen Brand schwer beschädigt, wurde danach aber wieder aufgebaut. 1940 wurde die Destillerie wohl von einem windigen Unternehmer übernommen, welcher Strahtisla in den Konkurs trieb. 1942 fiel die Destillerie an Chivas Brothers, gehört damit heute zu einem großen französischen Konzern.

Damit ist Strathisla so etwas wie die gefühlte Heimat des bekannten Chivas Regal.

Chivas Regal Whisky, Schottland
Ebenfalls elegant - Chivas Regal, 12-jährig

Strahtisla produziert im Jahr etwa 2.400.000 Liter Single Malt Whisky. Der wird vor allem in alten Bourbon-Fässern gelagert. Das Wasser kommt in erster Linie von der Broomhill Quelle. Was nicht in die Produktion des Chivas Regal gelangt, wird als Single-Malt abgefüllt. Dieser besitzt einen sehr harmonischen und durchaus süßen Geschmack. Von daher kann er beim Verkosten durchaus gewissen Parallelen zu einem Likör oder Cognac aufweisen.

Strathisla ist Teil des Malt Whisky Trail

Adresse

Strathisla Distillery Visitor Centre Seafield Avenue, Keith, Banffshire AB55 5BS