Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Schottischer Whisky - Glen Grant Destillerie Speyside

Glen Grant Distillery

Glen Grant ist eine Distillery in Schottland. Glen Grant befindet sich in Rothes in Moray, südlich der Stadt Elgin. In Rothes ist Glen Grant eine von fünf Distilleries, deren älteste sie ist. Glen Grant wurde um 1840 durch die Brüder Grant gegründet. Die Distillery blieb relativ lange in Familienbesitz und wurde von den Grants permanent gepflegt und modernisiert.

Glen Grant Whisky, Schottland
Glen Grant, The Major's Reserve

Schon früh konnte sie Glen Grant zum führenden Whisky Produzenten mausern, im Jahr 1887 baute man dann sogar eine zweite Firma direkt neben der Originalfirma. Beide Gebäude wurden unterirdisch miteinander verbudnen. Allerdings spürte man auch bei den Grants den wirtscahftlichen Niedergang um 1900, schon 1901 schloss man die neue Firma. Im Jahr 1931 verstarb mit dem legendären Major James Grant der letzte aus der direkten Folge der Grants, nach ihm wurde das Unternehmen von seinem Enkel Douglas MacKessack geführt. Zu dem Zeitpunkt war die Marke Glen Grant eine der bekanntesten schottischen Whisky Brands, der Single Malt von Glen Grant gehörte schon damals zu den meistverkauften weltweit.

Seit 2006 ist Glen Grant Teil der Campari Gruppe. Glen Grant ist im italienischen Markt die bestverkaufte Whiskysorte, weltweit gehört Glen Grant zu den meistverkauften Single Malts überhaupt.

Glen Grant genießt einen guten Ruf und wird in vielen Variationen angeboten, verschiedene unabhängige Abfüller wie Gordon And MacPhail boten immer eine Riesenauswahl diverser Glen Grants an. Außerdem wird der Glen Grant Single Malt auch gerne für andere Blends verwendet. Um hier Verwechslungen zu vermeiden: der namensähnliche Grant's Blend ist ein Whisky von William Grant & Son. Geschmacklich gehört der jüngere Glen Grant eher zu den harmonischen Whiskys, welcher sich (trotz des etwas trockenen Abgangs) gut für Einsteiger eignet. Länger gelagerte Jahrgänge scheinen extrem an Qualität und Körper zuzulegen, zumindest erhalten ältere Glen Grant's (über 10 Jahre) in der Regel sehr hohe Bewertungen von Malt-Fans.

Adresse

Elgin Road, Rothes, AB38 7BS

Die Destillerie hat ein Besucherzentrum mit schöner Parkanlage.