Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Schottischer Whisky - Glendullan Distillery

Glendullan (Aussprache etwa "glendallen") ist der Name einer Whisky Distillery in Dufftown Schottland.

Gebaut wurde Glendullan von William Williams im Jahr 1897 in Dufftown, es war damals einer der letzten in Dufftown erbauten Brennereien. Die Distillery ging 1926 an die DCL bzw. 1930 an die Scottish Malt Distillers. 1962 wurde die Brennerei grundlegend renoviert, dennoch begann man 1971 mit dem Bau einer neuen Distillery in der Nähe. Beide Distilleries produzierten bis zur Schließung der alten Glendullan 1985 parallel. 1987 ging Glendullan an die UDV bzw. Diageo und sie gehört bezogen auf den Output zu den Top 3 des nicht gerade kleinen Diageo Whisky Portfolios.

Glendullan ist so eine Distillery, welche von vorne herein vornehmlich als Lieferant für Blends geplant war. Von daher ist es im Grund auch weniger bemerkenswert, dass man eine Zeitlang die Malts der beiden parallel produzierenden Brennereien mischte. Das Ergebnis war ein sogenannter Vatted Malt, der aber meines Wissens nicht offiziell als Single Malt angeboten wurde. Das wäre auch etwas ketzerisch gewesen, zumal gerade Diageo immer wieder die reine Produktion von Single Malts ohne Vatting propagierte. Bei Fachleuten hinterließ die Vorgehensweise dennoch Raum für Spekulationen. Na ja, letzten Ende kann man nie wirklich wissen, was nun wirklich in einem angeblich lupenreinen Single Malt drin ist. Bei Glendullan war das damals nicht so wichtig, da zu der Zeit praktisch kein Single Malt auf den Markt kam. Damals wie heute war Glendullan primär ein Produzent für Blends (z. B. Old Parr). Es gibt aber auch Single Malts von Glendullan (12-jährig und Flora&Fauna Serie). Darüber hinaus gehört Glendullan auch zur etwas verwirrenden Singleton-Familie. Der Singleton in den USA kommt normalerweise von Glendullan, während man in Deutschland im Normalfall einen Singleton von Dufftown bekommt, in Asien eher einen Singleton Of Glen Ord.

Adresse

Glendullan Distillery Dufftown Aberdeenshire AB55 4DJ

Koordinaten: 57°26'52.6956 N, 3°7'6.1824 W

Map