Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Fowlsheugh Nature Reserve

Fowlsheugh ist ein Schutzgebiet im Nordosten Schottlands. Das Gebiet befindet sich an der Nordseeküste südlich von Stonehaven. Fowlsheugh untersteht der Royal Society For The Protection Of Birds und wurde als Site Of Special Scientific Interest unter besonderen Schutz gestellt. Das war nicht immer so, Fowlsheugh war lange Zeit ein begehrtes Ziel von Vogeljägern und Kletterern, die sich von oben zu den Brutplätzen der Vögel abseilten und die Vogeleier entnahmen. Ebenfalls problematisch war die intensive Fischerei vor den Klippen, da sich in den Netzen immer wieder Lummen verfingen und verendeten. Die Fischerei wurde daher bald verboten. Der endgültige Schutz für das gesamte Gebiet folgte am 31. August 1992. Das Schutzgebiet Fowlsheugh ist mit knapp über 10 Hektar nicht extrem groß, es ist aber ein Gebiet mit der höchsten Seevogeldichte in Europa. In der Hauptbrutzeit zwischen April und Juli sollen schätzungsweise bis zu 170.000 Vögel Fowlsheugh als Brutplatz aufsuchen.

Den Reiz des Gebietes machen vor allem die stellenweise über 70 Meter hohen Klippen aus, wo die Seevögel ihr Brutgebiet haben. Die Klippen bestehen im Untergrund aus rotem Sandstein, an vielen Stellen ist das Material der Erosion durch Wind und Wellen ausgesetzt. Zur Nordsee hin bildeten sich im Verlauf der Zeit viele Höhlen, welche man stellenweise mit kleinen Booten befahren kann. Eine der größten dieser Höhlen ist die Gallery, die ca. 100 Meter lang ist.

Zu Fowlsheugh gehören auch ein paar kleine Inselchen wie Cariglethy und Gull Craig. Im Bereich der Klippen in der Nordsee kann man normal Seehunde sichten, weiter draußen werden ab und zu Delphine gesichtet.

Erreichbarkeit

Fowlsheugh kann man über einen Besucherpfad erreichen. Dazu startet man am besten von der Siedlung Crawton (südlich von Stonehaven und Dunnotar Castle, etwa ein Kilometer von der A92 Richtung Küste). Vom Hafen in Stonehaven fahren außerdem Ausflugsboote nach Fowlsheugh (in der Regel von Mai bis Juli).

 

zurück zu: » Inhalt A - Z