Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Inseln Schottlands: Summer Isles

Allgemeine Daten
Vorwahl: 01854
PLZ: IV26
Einwohner: ca. 5
Council Area: Highland

Die Summer Isles (gälisch: Na h-Eileanan Samhraidh) bilden ein kleines Inselarchipel beim Loch Broom an der Küste von Sutherland bzw. Ross And Cromarty. Es handelt sich um weitestgehend unbewohnte kleine Inselchen, deren größte Insel Tanera Mor gleichzeitig die einzige bewohnte Insel der Summer Isles ist (ca. 5 Einwohner).

Allerdings ist auf Tanera Mor schon etwas mehr los, als es die offizielle Einwohnerzahl zunächst aussagen mag. Auf der Insel gibt es eine größere Lachsfarm, einige Ferienhäuser, ein Cafe und ein Post Office (welche eigene Briefmarken herausbringt!). Was fehlt sind echte Straßen, es gibt praktisch nur Fußwege. Wer auf die Insel will, muss per Boot von Achiltibuie oder Ullapool auf die Insel übersetzen.

Rund um Tanera Mor liegen viele kleine Inseln der Summer Isles, welche unbewohnt sind:

Bottle Island, Horse Island, Isle Martin, Priest Island (Eilean a' Chlèirich), Isle Ristol, Tanera Beag, Eilean a' Chàr, Eilean Dubh, Eilean Fada Mòr, Eilean Fada Beag, Eilean Mullagrach, Glas-leac Beag, Glas-leac Mòr, Càrn Iar, Càrn Deas, Càrn nan Sgeir, Meall nan Gabhar.