Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Council Areas in Schottland - Highland Council Area

The Highland Council area (gälisch Sgìre Comhairle na Gàidhealtachd) ist ein schottisches Council Area. Das Highland Council ist das flächenmäßig das größte Council Area sowohl in Schottland als auch in ganz Großbritannien. Bevölkerungsmäßig liegt das Highland Council aber nur auf Rang 7 in Schottland, was aufgrund der großen Fläche eine recht geringe Bevölkerungsdichte ergibt

Allgemeine Daten
Fläche ca. 30.569 km²
Einwohner ca. 214.000
Hauptort Inverness

Grenzen gibt es zu den Council Areas Moray, Aberdeenshire, Perth And Kinross sowie Argyll And Bute. Theoretisch könnte man auch noch Angus und Stirling als Angrenzer bezeichnen.

Die Highland Region wurde schon im Jahr 1975 als eine so genannte Two-Tier Region gebildet. Allerdings wurde das Council dann 1996 reformiert und erhielt im Zuge dieser Reform den Namen Highland Council, im Jahr 2007 erfolgte noch einmal eine neue Festlegung der Grenzen. Im Zusammenhang mit dem Council wird der Begriff Highland an sich von Einheimischen eher selten benutzt. Wenn ein Ort genannt wird, der im Highland Council liegt, dann wird man selten den Ortsnamen plus dem Zusatz in Highland hören. Hier legen die Leute dann durchaus Wert auf genauere Bezeichnungen wie Highland Council Area, Highland Area oder zumindest Highland Region. Sehr häufig werden auch noch die traditionellen Bezeichnungen für die Countys genutzt, auch wenn es diese eigentlich nicht mehr gibt.

Bekannte Städte und Orte im Highland Council Area

Bekannte Sehenswürdigkeiten im Highland Council Area