Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Schottland-Wegweiser, der Guide für Schottlandurlaub

Fiddes Castle

Fiddes Castle (auch Castle Of Fiddes) ist ein Schloss, welches sich südlich von Stonehaven beim Ort Fiddes im Parish Kinneff an der A90 befindet.

Geschichtliches zu Fiddes Castle

So richtig viel ist zum Castle Of Fiddes nicht bekannt.

Eine alte Überlieferung ging davon aus, dass Fiddes möglicherweise gegen Ende des 16. Jahrhunderts gebaut wurde. Der Bau an sich entsprach nur bedingt den damals gängigen Mustern. Grundsätzlich handelt es sich zwar um ein L-Plan Schloss, allerdings ist die Haupttreppe hier im Tower hinter dem Hauptgebäude untergebracht. Auf der gegenüberliegenden Seite des Hauptgebäudes gibt es noch einen Tower und ein dritter Turm wurde an der Nordseite auf Höhe des ersten Stocks angebaut. Aufgrund der Bauweise wurde das Schloss von Mac Gibbon und Ross auf das späte 16. Jahrhundert, möglicherweise Anfang des 17. Jahrhunderts datiert.

Genauer war ein paar Jahre nach Gibbon und Ross eine Aussage von Eeles. Der kam zum Schluss, dass Fiddes Castle 1592 erbaut wurde. Er entnahm dieses Datum einer Prägung am höchsten Fenster im Südflügel des Schlosses. Am Torbogen im Ostwall las Eeles das Datum 1673 ab. Er interpretierte dies als Renovierungsjahr, was sich später als falsch herausstellte.

Eine Untersuchung im Jahr 1969 bestätigte zwar das von Eeles vermutete Baudatum 1592. Allerdings scheint der Torbogen tatsächlich die Prägung 1603 zu besitzen. Dementsprechend wäre der Teil kurz nach Fertigstellung entweder angebaut oder renoviert worden zu sein.